Wissen mit Witz: Blue Ocean bringt Woozle Goozle an den Kiosk

Das Magazin zur TV-Serie erscheint ab dem 31. Januar zweimonatlich

29.01.2019

Stuttgart, 29. Januar 2019. Vorlaut, neugierig und experimentierfreudig – so ist Woozle Goozle. Seit sechs Jahren nimmt die Figur aus Martin Reinls Puppenschmiede in der nach ihr benannten Wissenssendung die Zuschauer von Super RTL jeden Abend mit auf Entdeckungstour. Die Blue Ocean Entertainment AG begleitet die Show mit dem Woozle Goozle Magazin und vermittelt dabei jungen Lesern von sechs bis zehn Jahren wertvolles Wissen für Alltag und Schule auf unterhaltsame Art. Die Zeitschrift ist ab dem 31. Januar in Deutschland, Österreich und der Schweiz erhältlich und erscheint zweimonatlich.

Woozle Goozle fragt nach und probiert aus bis er zu einem Ergebnis kommt. In dem nach ihm benannten Magazin nimmt der woozelige Forscher seine Leser mit in seine bunte Welt voller erstaunlicher Erkenntnisse! Auf 36 Seiten trifft Comedy auf unterhaltsame Wissensvermittlung: So werden die Themen aus dem Comic im Wissensteil des Magazins wieder aufgenommen und kindgerecht erklärt. Welches sind die größten Meerestiere? Warum schmeckt das Meer salzig? Und wie funktioniert ein Baggerarm? Woozle zeigt jungen Forschern, wie sie mit eigenen Experimenten die Antworten selbst finden. Mit einem Rätsel am Ende des Hefts können die jungen Leser anschließend selber testen, was sie in den spannenden Artikeln gelernt haben. Jedes Magazin wird dazu von zwei Postern und einem woozle-starken Extra abgerundet. Zum Start liegt der ersten Ausgabe ein Gummihai bei.

 

Das Woozle Goozle Magazin ist in Deutschland zu einem Preis von 3,99 Euro erhältlich und hat eine Druckauflage von 70.000 Exemplaren. Chefredakteur ist Simon Peter.

 

 

Über die Blue Ocean Entertainment AG

Die Blue Ocean Entertainment AG ist der Marktführer im deutschen Kinderzeitschriftenmarkt. Das Burda-Unternehmen hat aktuell 60 regelmäßig erscheinende Magazine und zahlreiche Digitalangebote zu starken Lizenzthemen wie „Bibi Blocksberg”  oder „Die Schlümpfe”  im Portfolio. Neben den Zeitschriften der Produktfamilie rund um Prinzessin Lillifee zählen dazu auch Wissensmagazine wie „FRAG doch mal die Maus”, „WAS IST WAS” und „Löwenzahn” sowie Hefte zu Klassikern wie „Die drei ??? Kids” und „Bibi Blocksberg”, die Tiermagazine „Pferd&Co, „Total tierlieb! und „DINOSAURIER sowie Magazine zu den Spielwelten von PLAYMOBIL, Simba und Schleich. Außerdem ist Blue Ocean Entertainment weltweiter Master-Publisher der LEGO®-Gruppe und bringt Magazine, Sticker- und Sammelkartenserien zu Spielwelten wie „LEGO® NINJAGO®“, „LEGO® CITY“ oder „LEGO® STAR WARS™“ auf den Markt.

    Kontakt

    Blue Ocean Entertainment AG
    Seidenstraße 19
    70174 Stuttgart

    Burda Direkt Services GmbH
    Abo-Telefon:
    01806 / 14005020*
    Fax:
    01806 / 14005022*

    *Dieser Anruf kostet 20 Cent / Anruf aus dem dt. Festnetz; aus dem Mobilnetz max. 60 Cent / Anruf.