Blue Ocean startet LEGO® Batman™ Magazin

Die Zeitschrift erscheint in 21 Ländern

28.01.2019

Stuttgart, 28. Januar 2019. Vor fünf Jahren war er der heimliche Star im ersten LEGO Movie. 2017 durfte er dann allein ins Rampenlicht und bekam seinen eigenen Film: LEGO Batman, selbstbewusster Schrecken aller Schurken in Gotham City. Die Blue Ocean Entertainment AG begleitete The LEGO Batman Movie mit vier Sonderheften – und verkaufte bis zu 110.000 Exemplare. Eine Erfolgsstory in Schwarz und Gelb! Deshalb bekommt der dunkle Ritter jetzt dauerhaft eine eigene Zeitschrift: Das LEGO Batman Magazin nimmt seine Leser in Deutschland, Österreich und der Schweiz ab sofort zweimonatlich mit auf Verbrecherjagd. Im Laufe der nächsten Wochen kommt die Zeitschrift in 18 weiteren Ländern in Europa, Asien und Nordamerika in den Handel.

Milliardär bei Tag, Verbrecherjäger bei Nacht: Bruce Wayne bekämpft als Batman Schurken und Bösewichte in Gotham City. Von seinen neuesten Heldentaten berichtet das LEGO Batman Magazin! Auf 36 Seiten gibt es entsprechend extra viel Action: Exklusive Comics, die ihre Leser auf Batmans neueste Abenteuer mitnehmen, knifflige Rätsel, die gelöst werden müssen, um Gotham City zu retten oder rasante Missionen, um Schurken wie den Joker zu fangen. Abgerundet wird das Magazin von zwei Postern sowie einer LEGO Minifigur als Extra. Zugabe zu Ausgabe 1 ist natürlich der Namensgeber persönlich: LEGO Batman mit zwei Batarangs.

Das LEGO Batman Magazin ist in Deutschland zu einem Preis von 3,99 Euro erhältlich, die Druckauflage beträgt 120.000 Exemplare. Chefredakteur ist Simon Peter.
Außerdem kommt die Zeitschrift in Frankreich, Polen, Russland, England, Niederlande, China, Italien, Schweden, Dänemark, Finnland, Tschechien, Rumänien, Spanien, Portugal, Griechenland, Ungarn, Mexiko und USA in den Handel und kommt damit auf eine weltweite Gesamtauflage von 530.000 Exemplaren.

Über die Blue Ocean Entertainment AG

Die Blue Ocean Entertainment AG ist der Marktführer im deutschen Kinderzeitschriftenmarkt. Das Burda- Unternehmen hat aktuell insgesamt 60 regelmäßig erscheinende Magazine und zahlreiche Digitalangebote im Portfolio. Neben den Zeitschriften der Produktfamilie rund um Prinzessin Lillifee zählen dazu auch Wissensmagazine wie „FRAG doch mal die Maus“ und „Löwenzahn“, „Diddls Käseblatt“, die Tiermagazine „Pferd&Co“, „Total tierlieb!“ und „DINOSAURIER“ sowie spannende Magazine zu den Spielwelten der LEGO-Gruppe, PLAYMOBIL, Simba und Schleich. Außerdem ist Blue Ocean Entertainment auf digitale Angebote zu starken Lizenzthemen wie „Prinzessin Lillifee“, „Bibi Blocksberg“, „Bibi &Tina“ oder „Die Schlümpfe“ spezialisiert.

 

Über Warner Bros. Consumer Products

Warner Bros. Consumer Products (WBCP), eine Warner Bros. Entertainment Company, erweitert das leistungsstarke Portfolio des Studios an Entertainment-Marken und -Franchises bis in das Leben von Fans auf der ganzen Welt. WBCP arbeitet mit führenden Lizenznehmern weltweit an einer preisgekrönten Reihe von Spielwaren, Mode, Wohndekor und Verlagsveröffentlichungen zusammen, die von Franchises wie DC, J.K. Rowlings Wizarding World, Looney Tunes und Hanna-Barbera inspiriert sind. Der erfolgreiche, globale Themen-Entertainment-Bereich des Unternehmens umfasst bahnbrechende Erlebniswelten wie die The Wizarding World of Harry Potter und Warner Bros. World Abu Dhabi. Mit innovativen, globalen Lizenz- und Merchandising Programmen, Einzelhandelsinitiativen, Werbepartnerschaften und Erlebniswelten ist WBCP eine der führenden Lizenz- und Einzelhandels-Merchandising-Organisationen der Welt.

 

Über DC Entertainment

DC Entertainment, Heimat der Kultmarken DC (Superman, Batman, Green Lantern, Wonder Woman, The Flash, etc.), DC Vertigo (Sandman, Fables, etc.) und MAD, ist die Kreativabteilung, die mit der strategischen Integration zwischen Warner Bros. und Time Warner beauftragt ist. DC Entertainment arbeitet mit vielen wichtigen Abteilungen von Warner Bros. zusammen, um seine Geschichten und Charaktere in allen Medien zu verbreiten, einschließlich, aber nicht beschränkt auf, Film, Fernsehen, Verbraucherprodukte, Heimunterhaltung und interaktive Spiele. DC Entertainment ist einer der größten englischsprachigen Comic-Verleger der Welt und veröffentlicht jedes Jahr Tausende von Comic-Heften, Comic-Romanen und Magazinen.

    Kontakt

    Blue Ocean Entertainment AG
    Seidenstraße 19
    70174 Stuttgart

    Burda Direkt Services GmbH
    Abo-Telefon:
    01806 / 14005020*
    Fax:
    01806 / 14005022*

    *Dieser Anruf kostet 20 Cent / Anruf aus dem dt. Festnetz; aus dem Mobilnetz max. 60 Cent / Anruf.