Willkommen im Neustädter Zoo: Blue Ocean veröffentlicht Magazin zu Benjamin Blümchen

Die erste Ausgabe kommt im Januar 2020 in den Handel

15.10.2019

Stuttgart, 15. Oktober 2019. Törööö! – heißt es zukünftig bei Blue Ocean. „Benjamin Blümchen”, das laut Kinder-Medien-Studie 2019 reichweitenstärkste Magazin für Kinder im Vorschulalter, gehört ab 1. Januar 2020 zum Portfolio des Stuttgarter Kindermedienspezialisten. Auf 36 liebevoll gestalteten Seiten können Kinder zwischen vier und sieben Jahren spannende Abenteuer mit Benjamin Blümchen erleben. In jeder Ausgabe des Monatsmagazins können sich die Fans über eine neue Bildergeschichte mit dem sprechenden Elefanten freuen. Neben edukativen Vorschulseiten wird es tolle Malbilder, leckere Rezepte und kreative Bastelideen geben. Das monatlich erscheinende Magazin unter der Leitung von Chefredakteurin Sandra Peter wird 3,99 Euro kosten. Die Druckauflage wird bei 90.000 Exemplaren liegen. Das Magazin erscheint in Lizenz von KIDDINX Studios GmbH.


Benjamin, du lieber Elefant. Kannst sprechen und bist überall bekannt” – die Zeile aus seinem eigenen Lied wird nun auch durch die Kinder-Medien-Studie 2019 belegt. Bei den vier- bis fünfjährigen Kids ist der sympathische Elefant Reichweitensieger und hat in dieser Altersgruppe eine Reichweite von 159 Tsd. (Quelle: KMS 2019, 4-5 Jahre).

Benjamin Blümchen, von der Autorin Elfie Donnelly 1977 erfunden, startete seine Karriere im Hörspiel. Über 65 Mio. verkaufte Hörspiele sprechen für sich. In der Zwischenzeit gibt es eine 52-teilige TV-Serie in über 20 Sprachen, einen erfolgreichen Kinofilm, über 14. Mio. verkaufte Bücher sowie 10 Mio. verkaufte Videos und DVDs. Die Törööö!-Torten verkauften sich über 20 Mio. Mal.


Über die Blue Ocean Entertainment AG
Die Blue Ocean Entertainment AG ist Marktführer für Kinderzeitschriften im deutschsprachigen Raum. Gegründet im Jahr 2005, veröffentlichte der Verlag im Juli 2006 sein erstes Magazin: „Prinzessin Lillifee”. Blue Ocean – seit 2014 mehrheitlich ein Burda Unternehmen – hat mittlerweile insgesamt 60 regelmäßig erscheinende Magazine und zahlreiche Digitalangebote im Portfolio. Neben den Zeitschriften der Produktfamilie rund um Prinzessin Lillifee zählen dazu auch Wissensmagazine wie „FRAG doch mal die Maus” und „Was Ist Was”, junge Klassiker wie „Bibi Blocksberg“ und „Die drei ??? Kids“, die Tiermagazine „Pferd&Co”, „Total tierlieb!” und „DINOSAURIER” sowie spannende Magazine zu den Spielwelten der LEGO Gruppe, von PLAYMOBIL, Simba und Schleich. Außerdem ist Blue Ocean Entertainment auf digitale Angebote zu starken Lizenzthemen wie „Prinzessin Lillifee”,  „Schleich Horse Club”, „Bibi & Tina” oder „Die Schlümpfe” spezialisiert.
Seit 2018 hat Blue Ocean seine Aktivitäten im europäischen Ausland mit der Gründung von Verlagstöchtern in Polen, Spanien sowie Portugal intensiviert. Darüber hinaus ist Blue Ocean in Frankreich, Ungarn und Rumänien verlegerisch tätig. 2018 hatte die Blue Ocean Entertainment AG einen Umsatz von 76,6 Millionen Euro. Zurzeit beschäftigt die Unternehmensgruppe 192 festangestellte Mitarbeiter.

 

    Kontakt

    Blue Ocean Entertainment AG
    Seidenstraße 19
    70174 Stuttgart

    Burda Direkt Services GmbH
    Abo-Telefon:
    01806 / 14005020*
    Fax:
    01806 / 14005022*

    *Dieser Anruf kostet 20 Cent / Anruf aus dem dt. Festnetz; aus dem Mobilnetz max. 60 Cent / Anruf.